Voller Freude kündige ich meine Teilnahme beim Rudolstadt-Festival 2018 an! Weltmusik zum Mitmachen bei Deutschlands größtem Festival für Roots/ Folk/ Weltmusik (auch bekannt als TFF Rudolstadt 😉) – Bodymusic & Rhythmdance auf der Workshop-Bühne im Alten Rathaus am Sonntag, 8. Juli von 16.00 bis 17.00. Für Tanzbegeisterte, Musikinteressierte und einfach Neugierige! Alle Altersstufen, Kenntnisgrade und „gefühlte“ Befähigungen! Willkommen!

Nach einigen Jahren Rudolstadt-Abstinenz sind wir wieder bereit für unsere Lieblings-Openair-Bühne: fest geplant ist ein Konzert von “Jens Paul Wollenberg & Pojechaly” auf der Neumarktbühne am Freitag, dem 6. Juli um 18.30.

Und ein inzwischen offenes Geheimnis: “Nie kämpft es sich schlecht für Freiheit und Recht”, eine interessante Kollaboration zwischen “JPW & Pojechaly”, dem Leipzig/Dresden “Duo Sonnenschirm”, dem “Stahlquartett” Dresden, dem Dresdner Elektroniker “Winterberg” sowie Kolleg_innen vom Theater Rudolstadt, ein Projekt zum deutschen Arbeiterlied = immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO! Wir sind fleißig am proben und spielen am Freitag, 6. Juli um 14.00 im Stadthaus (Theater-Interim).

Die Termine sind ohne Gewehr 😎! Durch 10 Jahre als Stagemanagerin auf dem Festival weiß ich, dass das Korrekturblatt für’s Programmheft i.d.R. am Mittwochnachmittag kommt.

Wir sehen uns zum Festival!