Im Rahmen des Projektes “frauenorte sachsen” in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Leipzig wird am 28. August 2018 um 15.00 Uhr am Dorotheenplatz 2 in Leipzig eine Tafel in Erinnerung an Dr. Käthe Windscheid, erste deutsche promovierte Philologin und Wegbereiterin für das Frauenstudium in Deutschland, eingeweiht. Ich habe die Freude, die Veranstaltung musikalisch zu umrahmen.

Und hier noch eine abendfüllende Aktion:

Ich spiele am 7. September um 19.00 im Ringelnatz-Geburtshaus “Am Crostigall 14” in Wurzen. Ja, da fahren auch S-Bahnen hin und nein, es gibt da nicht mehr Nazis als anderswo auch. Willkommen bei “Klingende Bilder” – Violine/ Stimme/ Live Looping/ FX!

“Bei den elektroakustischen Loop-Kreationen von Ingeborg Freytag werden Schicht für Schicht Klänge aufgetragen, übermalt, herausgearbeitet oder wieder abgetragen. Melodien und harmonische Strukturen erscheinen und verschwinden wieder, so entsteht eine vergnügliche, spannungsreiche und in Raum und Zeit verankerte Momentmusik. Die Vereinbarung des Abends bleibt ein Klangkosmos, der den eigenen Räumen und Träumen des Publikums einen Ort bietet.”