Ich freue mich über die Einladung, zum “Fest der 100 Trommeln” in Chemnitz einen Workshop zu geben und habe für die Teilnehmenden mehrere weltmusikalische Reckumschwünge parat – Respekt UND Humor im Umgang mit Rhythmustraditionen sind also mitzubringen 😉 Überschrift: Brich die Regel, wenn du musst. 😎 Die Workshopzeiten: Freitag von 18.00 bis 22.00 und Samstag von 10.00 bis 15.00! Zum Konzert am Samstagabend im “Kraftwerk” präsentieren wir uns als Workshopgruppe unter meiner Leitung mit der neu entstandenen Musik dem geneigten Publikum und den Teilnehmenden der anderen Workshops. Sei willkommen! Alle organisatorischen Infos: Fest der 100 Trommeln

Anmeldung bei Jana: janab@hibiki-daiko.de  Tel.: 0176 43328112 (Christina)

“Global Modern Percussion Ensemble führt Elemente und Spieltechniken unterschiedlicher Rhythmuskulturen zusammen – wir lassen uns inspirieren durch zeitgenössische europäische Klassik und Ewe-Glocken, musikalische Strukturen der Aka-Pygmäen und Gamelan-Orchester, Kinderlieder aus Deutschland, Mivango Tratra aus Madagaskar und vieles mehr. Die archaischen und artifiziellen Ausdrucksformen afrikanischer Trommelmusik und Musik der afrikanischen Diaspora bilden das Rückgrat dieser Forschungsreise! Bring deine Djembe, Kpanlogo, Shimedaiko, Riq, Cajon, Kalimba, Benzinkanister, Kinderxylophon oder Pappkarton mit – dazu dein offenes Herz und deine offenen Ohren! Alle musikalischen Level und Befähigungen sind willkommen!”