Musikalische Leitung & Komposition (Auswahl):
1988 Kompositionen nach Texten von Andreas Reimann (für die Gruppe „frank & frey“)
1993Schauspielerin / Musikerin / Komponistin Bühnenmusik für „ich bin ich weil mein kleiner hund mich kennt“ (Theaterproduktion nach Texten von Gertrude Stein) am „Poetischen Theater Leipzig“ unter Regie von Bettina Jahnke
seit 1993Musikerin / Komponistin / musikalische Leitung bei „Jens-Paul Wollenberg & Pojechaly“ (aktuelle CD „Die 7Schläfer sind erwacht“ 2012)
1995Schauspielerin / Musikerin / Komponistin Bühnenmusik für „Dona Diana“ bei der „Inselbühne Leipzig“ unter Regie von Volker Insel
2005/2006Musikerin / Komponistin Bühnenmusik / Workshopleiterin bei „Ein Herz ist kein Fußball“ (offizieller kultureller Beitrag zur FIFA-Fußball-WM) beim „Integrativen Theater RambaZamba Berlin“ unter Regie von Gisela Höhne
2009Musikerin / Komponistin Bühnenmusik / musikalische Leitung / Workshopleiterin / Regieassistenz für „Ali Baba“ (Theater mit Strafgefangenen) an der JVA Zeithain (Regie: Jacqueline Hamann und Alexey Merkushev)
2013/2014 Musikerin / Komponistin Bühnenmusik (mit Nico A. Stabel) / musikalische Leitung (mit Nico A. Stabel) / Schauspielerin für "Das Kind der Seehundfrau" am Stadttheater Bremerhaven unter Regie von Martin Philipp
Multimusikerin (Auswahl):
1972 bis 1984Bühnentätigkeit mit „Familie Freytag“, div. Fernseh- und Rundfunkproduktionen, Eigenprogramme und Großprogramme mit RTO Leipzig, RTSO Berlin, Orchester Gustav Brom, Orchester Theo Schumann u. v. a.
1984 bis 1990Bühnentätigkeit in div. Rock-, Chanson- und Liedtheater-Projekten
seit 1993Musikerin / Komponistin / musikalische Leitung bei „Jens-Paul Wollenberg & Pojechaly“ (aktuelle CD „Die 7Schläfer sind erwacht“ 2012)
1994 bis 2001Bühnentätigkeit in div. Projekten und Bands sowie als Solistin (ca. 10 CD-Veröffentlichungen)
2008/2009Klanginstallationen und Instant Composings zum „Erlebnisfest der Sinne“ (Großenhain), zum "Farbfest Blau" (Bauhaus Dessau), zum Festival „TRANSNATURALE“ (Bärwalder See) u.a.
2010Artist in Residence am CGM Antananarivo, Madagaskar (Konzerte mit „Olombelo Ricky & Band“)
1984 bis heuteBühnentätigkeit als Solistin
2015Musikerin für „KleinPariserLeben“ (nach Jaques Offenbach), Sommertheater der Inselbühne unter Regie von Volker Insel
aktuell mit „JPW und Pojechaly“, diversen Duos (u. a. mit Friedrich Glorian) und solistisch unterwegs
Dozentin (Auswahl)
seit 1987 Vocal Coach für Theatergruppen, Percussion-Konzepte für Schulen und Vereine, Teamtrainerin für Firmen und Führungskräfte, Kreativtrainerin (u.a. Johanniter-Akademie Leipzig, Akademie für Kreativitätspädagogik Leipzig)
2003Gründung von „Drums & Chants“ als Seminarzentrum für Perkussion/ Gesang/ Improvisation
seit 2003 bis heuteDozentin bei „Drums & Chants“ und Leitung der Auftrittsgruppen (u. a. „Ayodele“)
seit 2012 bis heute Honorardozentin an der Johanniter-Akademie Leipzig - Bodymusic, Percussion, Improvisation
Ausbildung
seit 1969umfangreiche Instrumental-, Gesangs- und Improvisationsausbildung, Studium an der Jazzabteilung der Hochschule für Musik Dresden (Improvisation: Walter Hartmann, Prof. Günter Hörig / Geige, Bratsche: Wolfgang Freytag / Schlagzeug, Methodik: Prof.Siegfried Ludwig / Gesang: Prof. Gloria Kolbach / Schauspiel: Thea Elster / Pädagogik, Lehrpraxis: Wolfgang Schiller
WeiterbildungenAfrican Percussion (Mamady Keita, Aja Addy)
Bodymusic (Keith Terry)
Yoga (Sylvia Eschholz, Elvira Schurig)
Nia (Gesa Pankonin, Ulrika Eiworth, Debbie Rosas, Ann Christiansen)
African Dance (Aikins Hyde, Tchekpo Dan Agbetou, Elsa Wolliaston)
Contemporary Dance (Fe Reichelt)
Contemporary Music (Robyn Schulkowsky, Chris Sheman, Pauline Oliveros)